Home » Außenkameras » Foscam FI9828W WLAN IP Kamera Test

Foscam FI9828W WLAN IP Kamera Test

Foscam FI9828W

Foscam FI9828W
8.62

Bildqualität

10/10

    Verarbeitung

    9/10

      Ausstattung

      8/10

        Installation

        9/10

          Preis

          9/10

            Pros

            • Nachtsichtbetrieb
            • LAN & WLAN Betrieb
            • 3-fach optischer Zoom
            • Pan & Tilt (schwenkbar)
            • 1,3 Megapixel & HD-Auflösung

            Cons

            • kein PoE Betrieb
            • dickes Anschlusskabel

            Highlights der Foscam FI9828W WLAN IP Kamera für den Außenbereich

            • Art der IP-Kamera: Dome IP Kamera für den Außenbereich sowie Innenbereich
            • Sensor: CMOS Sensor mit 1/3 Zoll
            • Lichtempfindlichkeit: 0 Lux bei IR an
            • Winkel: 30 – 70 Grad variabel ( Pan / Tilt 355 Grad )
            • Optischer Zoom: variabler Motor Zoom
            • max. Auflösung: 1,3 Mega Pixel -1280 x 960, 1920 x 1080 Pixel
            • Bildwiederholungsrate: max. 30 fps
            • Kommunikation: LAN (10/100 MBit) + WLAN IEEE 802.11 b / g / n
            • Infrarot Nachtsicht: 21 LED´s
            • Nachtsicht Reichweite: bis 20 m
            • Abmessungen: ca. 240 mm x 140 mm x 160 mm
            • Spannungsversorgung: 12 V / 2 A – Steckernetzteil 110 – 230 V

            Die Foscam FI9828W WLAN Dome IP-Kamera für den Außenbereich im Überwachungskamera Test

            Foscam FI9828W WLAN IP KameraVon einer Überwachungskamera wird heute mehr als nur ein gutes Bild verlangt und die Nachfrage nach IP Kameras Outdoor mit einer HD – Auflösung wächst stetig. Die Vorteile der HD Technologie liegen auf der Hand, denn hier können die Überwachungsbilder wesentlich besser und schärfer gesehen werden und auch im Falle einer Auswertung später die aufgenommenen Videobilder viel besser ausgewertet werden. Daher haben wird uns die Kuppel oder Dome IP Überwachungskamera für den Außenbereich von Foscam mal in unserem speziellen Überwachungskamera Test etwas näher angeschaut. Die Dome IP-Kamera wie die Foscam FI9828W WLAN IP Kamera für den Außenbereich kann durch ihre Bauform leicht an der Hauswand montiert werden und das sogar in Bereichen wo sie nicht vor Wind oder Regen geschützt werden muss.

            Hier geht es zur Foscam FI9828W WLAN IP Kamera auf Amazon.de

            Durch kompakte Abmessungen von 240 mm x 140 mm x 160 mm kann die Foscam FI9828W IP Kamera für den Außenbereich praktisch überall ein Plätzchen finden für eine unauffällige Installation. Das besondere aber an der Foscam FI9828W WLAN IP Kamera für den Außenbereich ist, dass die eingebaute Kameraeinheit per Internet gedreht und geschwenkt und Objekte ran- oder weg gezoomt werden können. So ist eine noch größere Überwachung des Grundstücks oder Objekts möglich. Das Bild hat dabei sogar eine HD–Qualität mit einer Auflösung von 1280 x 960 Bildpunkten was 1,3 Mega-Pixel entsprechen. In der Überwachungskamera außen ist zudem eine besonders hochwertige Elektronik eingebaut, wie IR Cutter, sowie eine einstellbare Bewegungserkennung mit der die Überwachungskamera für den Außenbereich sogar automatisch eine Email mit Warnhinweisen versenden kann wenn sich etwas im Bild bewegen sollte.

            Hohe Bildqualität durch HD Technologie der Foscam Dom IP–Kamera Outdoor

            Der 1/3“ CMOS Bildsensor besitzt eine 1,3 Megapixel Auflösung und überträgt daher die Videobilder in einer sehr hohen Qualität. Bei einer Auflösung von 1280 x 960 Pixel sind mit der Foscam FI9828W WLAN Dome IP-Kamera für den Außenbereich selbst kleinste Details zu erkennen. Die Kameralinse der Überwachungskamera außen kann dabei in alle Richtungen geschwenkt und gedreht werden. Sogar eine Zoom-Funktion um das Bild näher oder weiter weg zu zoomen ist eingebaut. Alles kann dabei einfach über die Computer-Software oder der mobilen Überwachungskamera App für das Smartphone gesteuert werden.

            Um nachts eine gute Sicht zu haben, sind in der Foscam FI9828W IP Kamera für den Außenbereich 21 IR LEDs, die entweder automatisch oder manuell zugeschaltet werden können, eingebaut. Damit kann dann die Sichtweite in völliger Dunkelheit bis zu 20 Meter betragen. Mit der Überwachungskamera für den Außenbereich kann ein Blickwinkel zwischen 30° und 70° stufenlos über den Motor-Zoom verstellt werden um so einen möglichst großen Sichtbereich überwachen zu können.

            Die Bildübertragungsrate des CMOS Bildsensors liegt bei ca. 30 Bildern pro Sekunde und die Videoübertragung wird im H.264 Videokompressionsverfahren übertragen. Dadurch ist es möglich, die Videoübertragung mit der Foscam FI9828W WLAN IP Kamera für den Außenbereich ohne Ruckeln oder Unterbrechungen per Internet von überall aus zu beobachten. Für eine HD–Übertragung sollte aber eine ausreichende Internetleistung der Dome IP Kamera außen zur Verfügung gestellt werden. Die Übertragungsleistung ist aber auch per Software einstellbar. Eine noch bessere Auflösung findet man bei der Trendnet TV-IP311PI IP-Kamera Outdoor die aber leider keine Pan + Tilt Dome IP Kamera für den Außenbereich ist.

            Einfache Montage bei Dome IP–Kamera für den Außenbereich

            Das Gehäuse der Foscam FI9828W WLAN Dome IP-Kamera für den Außenbereich besitzt einen sehr guten Wetterschutz und kann direkt im Freien oder geschützt vor Wind und Wetter montiert werden. Selbst die Montage in Innenbereichen stellt für die Outdoor Überwachungskamera selbstverständlich kein Problem dar. Der Wetterschutz entspricht dem IP66 Standard und die Technik im Inneren des Kameragehäuses ist sicher vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt.

            Anschlüsse Foscam FI9828W WLAN IP KameraFür die Installation der Foscam FI9828W Überwachungskamera für den Außenbereich ist eine Stromversorgung und eine Internetverbindung erforderlich. Sie kann entweder per WLAN kabellos mit dem Internet oder per Ethernet LAN im heimischen Netzwerk verbunden werden. Es stehen Anschlüsse für ein externes Mikrofon und Lautsprecher zur Verfügung. Damit kann dann die Foscam FI9828W WLAN Überwachungskamera für den Außenbereich sogar als Gegensprechanlage genutzt werden. Auch die Jovision JVS-N5DL-HC Dome IP-Kamera Outdoor ist eine Dome IP–Kamera aber auch ohne PTZ Pan + Tilt Funktion und daher kann diese Überwachungskamera außen auch leider nicht geschwenkt werden.

            Die Outdoor Überwachungskamera von Foscam bietet ausgereifte Technik

            Die Foscam FI9828W WLAN IP-Kamera für den Außenbereich kann in einen Temperaturbereich von -20° Celsius bis über +60° Celsius Hitze genutzt werden, also sind gute Videobilder selbst im tiefsten Winter oder im Sommer bei Gluthitze möglich. Durch die EZLink Software von Foscam kann die IP Kamera Outdoor besonders einfach in das Netzwerk eingebunden werden. Bei vielen anderen Herstellern ist die Konfiguration viel umständlicher. Sehr stabil ist auch das Gehäuse der Foscam FI9828W WLAN Dome IP-Kamera für den Außenbereich, das aus einem besonders schlagfesten Kunststoff besteht und einen gewissen Schutz gegen Vandalismus bietet. Das ist gerade sehr wichtig bei einer Outdoor Überwachungskamera, denn diese sind häufig ein beliebtes Angriffsziel von Vandalen.

            Durch eine eingebaute Motion Detection Funktion kann die Überwachungskamera für den Außenbereich sogar als automatische Alarmanlage eingesetzt werden. Die Empfindlichkeit ist in unterschiedlichen Stufen einstellbar und es ist sogar möglich, dass die IP Kamera Outdoor automatische eine Warn-Email an den Besitzer versendet. Dieser kann dann per Computer und Internet mit der Foscam FI9828W WLAN Dome IP Kamera für den Außenbereich nach dem Rechten schauen und ggf. die Polizei anrufen.
            Mobile Apps und Software für PC ermöglichen Zugriff von unterwegs

            Es wird neben einer sehr guten Software von Foscam auch eine Überwachungskamera App für den Fernzugriff per Smartphone angeboten. Diese können sehr leicht aus dem Internet geladen werden. Dazu muss nur per EZLink der QR Code mit dem Smartphone gescannt und dann die entsprechende Software für Android oder IOS installiert werden. Nach dem ein Name für die Foscam FI9828W Kamera für den Außenbereich vergeben wurde, können auch schon alle Einstellungen per Software vorgenommen werden. Es wäre sogar möglich, einen Gastzugang einzurichten und bestimmte Rechte für die Kameraeinstellungen zu verteilen. Für Videoaufnahmen bietet Foscam einen DDNS Service kostenlos zur Verfügung und daher wird keine Hardware zur Videoaufnahme benötigt.

            Hier geht es zur Foscam FI9828W WLAN IP Kamera auf Amazon.de

            Vor- und Nachteile der Foscam FI9828W WLAN Dome IP-Kamera für den Außenbereich

            Pro:

            • 1,3 Mega-Pixel Outdoor Überwachungskamera
            • sehr gute Software zur Nutzung von mehreren IP Kameras möglich
            • EZLink Funktion zur einfachen Inbetriebnahme der IP Kamera Outdoor
            • kostenlose Software für PC und Smartphone

            Contra:

            • ein PoE Betrieb möglich
            • das Anschlusskabel ist wegen der Stecker sehr dick und benötigt bei einem Mauerdurchbruch ein sehr großes Loch

            Der Lieferumfang der Foscam FI9828W WLAN Dome IP – Kamera für den Außenbereich

            Die Lieferung erfolgt mit allem Zubehör, um die Outdoor Überwachungskamera sofort in Betrieb zu nehmen.

            Im Lieferumfang enthalten sind:

            • Foscam FI9828W WLAN Dome IP Kamera
            • Befestigungsmaterial
            • Netzwerkkabel
            • WLAN Antenne
            • Stecker-Netzteil 12 Volt / 2 Ampere
            • Bedienungsanleitung
            • CD-ROM mit Software

            erhältliches Zubehör:

            Fazit zur Foscam FI9828W WLAN Dome IP – Kamera

            Die Foscam FI9828W WLAN IP Kamera für den Außenbereich ist eine sehr gute Pan + Tilt Outdoor Überwachungskamera. Durch das eingebaute Motor-Zoom kann das Objektiv das Bild näher oder weiter weg zoomen um so die Umgebung besser zu überwachen. Auch dass die Kameralinse um fast 355 Grad per Überwachungssoftware geschwenkt werden kann ist sehr hilfreich, denn so kann mit nur einer IP Überwachungskamera ein sehr großes Areal kontrolliert werden. Ausgereifte Überwachungssoftware für PC und Smartphones runden das gute Testergebnis ab und daher können wir auch für die Foscam FI9828W WLAN IP Überwachungskamera für den Außenbereich ein positives Urteil abgeben und eine Kaufempfehlung aussprechen.

            FAQ Fragen und Antworten

            Ist die Erstinbetriebnahme der Outdoor Überwachungskamera auch nur über LAN möglich?
            Die Foscam FI9828W WLAN muss zuerst über LAN Internetkabel und dem PC konfiguriert werden, das kann aber auch direkt am PC über den Internet Router erfolgen. Dann die IP Kamera draußen anbringen.

            Wie weit steht die Foscam FI9828W WLAN von der Wand ab wenn sie montiert ist?
            Der Kameraabstand beträgt ca. 24,5 cm von der Wand bis zur Außenkante der IP Kamera.

            Kann die IP Kamera Foscam FI9828W WLAN auch über PoE mit Strom versorgt werden?
            Nein das Modell Foscam FI9828W WLAN unterstützt keine PoE Stromversorgung über das LAN Ethernet Kabel.

            Check Also

            Instar IN-7011HD WLAN Kamera Test

            Wertung: Instar IN-7011HD Kamera 9.12 Bildqualität 9/10 Verarbeitung 9/10 Ausstattung 9/10 Installation 9/10 Preis 9/10 …