Home » Innenkameras » Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera Test

Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera Test

Wertung: Instar IN-3011

Wertung: Instar IN-3011
8.74

Bildqualität

8/10

    Verarbeitung

    9/10

      Ausstattung

      9/10

        Installation

        9/10

          Preis

          9/10

            Pros

            • Bewegungserkennung
            • Pan + Tilt (schwenkbar)
            • Plug & View Installation
            • LAN und WLAN Betrieb
            • MultiView-Funktion für bis zu 8 IP Kameras

            Cons

            • nur VGA Qualität
            • nur MJPEG Video Format
            • volle Unterstützung der Funktionen nur im Internet Explorer

            Highlights der Instar IN-3011 WLAN Überwachungskamera

            • Art der IP-Kamera: Schwenkbare Kamera für den Innenbereich
            • Kommunikation: LAN (10/100 MBit) und WLAN (54 MBit)
            • Sensor: CMOS Sensor mit 1/5 Zoll
            • Lichtempfindlichkeit: 0,5 Lux bei F 2,0
            • Winkel: ca. 37° Blickwinkel
            • Optischer Zoom: Fixbrennweite
            • Auflösung: 640 x 480 Pixel
            • Bildwiederholungsrate: 15 fps bei VGA 30 fps bei QVGA
            • Infrarot Nachtsicht: 10 LED´s
            • Nachtsicht Reichweite: ca. 8 – 12 m
            • Abmessungen: 121 mm x 95 mm x 109 mm
            • Gewicht: ca. 245 gr.
            • Spannungsversorgung: 5 V / 2 A – Steckernetzteil 110 – 230 V

            Die Instar IN-3011 Überwachungskamera im Überwachungskamera Test

            INSTAR IN-3011Bei der Überwachung im Innenbereich ist häufig Flexibilität bei einer Überwachungskamera für den Innenbereich gefragt. Hierzu eignen sich besonders gut schwenkbare Pan + Tilt IP Kameras. Eine solche Kamera ist die Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera die wir uns in unserem Überwachungskamera Test einmal etwas genauer angeschaut haben. Die Kamera von Instar ist für den Innenbereich bestens geeignet und kann entweder fest durch eine Halterung an die Wand und unter der Decke festgeschraubt oder als mobile IP Kamera für den Innenbereich oder der Halterung genutzt werden. Vorteil ist bei der Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera, dass sie über LAN oder WLAN kabellos mit dem Internet oder dem heimischen Netzwerk verbunden wird. Daher kann bei der Installation über WLAN auf eine aufwändige Kabelinstallation verzichtet werden, denn es muss sich lediglich eine Steckdose für das Stecker-Netzteil in der Nähe befinden. Die D-Link DCS-942L Überwachungskamera Innen hingegen ist eine Stand IP Kamera und besitzt keine Pan + Tilt Funktion.

            Jetzt kaufen bei Amazon

            Die Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera verfügt über sehr kompakte Abmessungen mit den Maßen von 121 mm x 95 mm x 109 mm. Das Gewicht beträgt lediglich 245 Gramm. Durch diese durchaus kompakten Abmessungen kann die IP Kamera für den Innenbereich überall leicht aufgestellt oder auch versteckt installiert werden. Die Bildeigenschaften der IP Kamera Indoor sind für eine VGA Kamera recht gut. Der Farb- und Kontrastausgleich erfolgt automatisch durch einen automatischen Filter und daher ist besonders bei Tageslicht für eine gute und realistische Farbwiedergabe gesorgt. Das besondere bei den meisten IP Kameras für den Innenbereich ist, dass durch ein eingebautes Mikrofon und Lautsprecher die Überwachungskamera Innen sogar als Babyphone oder Gegensprechanlage verwendet werden kann, was beispielsweise auch bei der Instar IN-3011 Überwachungskamera der Fall ist.

            Mit der Instar IN-3011 IP-Kamera den Rundumblick haben

            Die IP-Kamera für den Innenbereich von Instar besitzt zwar nur eine Auflösung von 640 x 480 Pixel. Die Bildqualität ist aber trotzdem in Ordnung und kann sich sehen lassen, aber leider nicht mit der Bildqualität einer HD Kamera wie die der Foscam FI9826P-B IP-Kamera Indoor vergleichbar. Aber auch mit einer VGA Qualität sind die meisten Details während der Übertragung noch gut zu erkennen. Die Helligkeit, der Kontrast und die Farbwiedergabe werden natürlich übertragen.

            mobiler Zugriff bei der Instar IN-3011Der Hersteller Instar verbaut in der Instar IN-3011 WLAN Netzwerkamera ein 6 Millimeter Objektiv, das ein Blickwinkel von ca. 37 Grad erreicht. Da sich die Kamera in alle Richtungen per Software schwenken ist praktisch eine Rundumsicht mit der Instar IN-3011 Überwachungskamera möglich. Die Bedienung erfolgt dabei über eine WebUI Weboberfläche mit der die IP Kamera leicht zu steuern ist.

            Die Videobilder werden bei der Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera durch einen 1/5 Zoll großen CMOS Sensor aufgenommen. Falls die Internet-Bandbreite nur eine geringe Upload Geschwindigkeit bietet, kann die Auflösung auf 320 x 240 Pixel eingestellt werden um so ohne Ruckeln oder Aussetzer ein Video angeschaut werden kann. Die Videokompression erfolgt dabei im MJPEG Format was die Datengröße auf eine übertragungsfreundliche Größe reduziert. Die Bildwiederholungsrate liegt in VGA Einstellung bei 15 Bildern pro Sekunde und bei der kleineren QVGA Einstellung bei 30 Bildern pro Sekunde. Eine bessere Auflösung bietet die Samsung SNH-P6410BN Überwachungskamera für den Innenbereich. Ebenfalls überzeugt die Nachtsicht Funktion durch die 10 eingebauten IR Nachtsicht LEDs. Damit kann die Instar IN-3011 IP Überwachungskamera bis zu 12 Meter in der Nacht sehen, hier entgeht selbst in der Dunkelheit nichts.

            Die Indoor Überwachungskamera zur perfekten Raumüberwachung nutzen

            In der Instar IN-3011 ist eine Motion Detection Funktion zur automatischen Erkennung von Bewegungen im Bild eingebaut. Die Kamera vergleicht dabei die einzelnen Bilder und wertet dabei aus ob sich der Inhalt des Bildes verändert hat. Diese Software arbeitet sehr gut und kann in verschiedenen Stufen eingestellt werden um so ein besseres Ergebnis zu erhalten. Es ist sogar möglich, dass die Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera eine automatische Warn- oder Hinweisemail an bestimmte Empfänger versendet. Andere Überwachungskameras für den Innbereich wie die Foscam FI9831P Indoor Überwachungskamera verfügen ebenfalls über eine solche Funktion.

            Bei der Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera kann die Netzwerkverbindung durch ein LAN Ethernet Kabel erfolgen. Instar bietet bei einer festen Montage sogar eine PoE Ausführung an, bei der die Stromversorgung direkt über das das Netzwerk LAN Kabel erfolgt. Hierbei wird der benötigte Strom über das Netzwerkkabel eingespeist und benötigt dafür spezielle PoE Injektoren. Es gibt aber auch Router, die eine solche PoE Funktion bereits eingebaut haben. Zusätzlich stehen aber auch noch Schalt-Relais zur Verfügung, die mit der Bewegungserkennung Software geschaltet werden können. Dadurch kann die Instar Indoor Überwachungskamera zu einer richtigen kleinen Alarmanlage werden, wenn z.B. ein Flutlichtstrahler oder andere Lampen oder Gerätschaften daran angeschlossen werden. Diese Funktionen sind bei der DB POWER IP Camera FI366 ebenfalls zu finden.

            Die Instar IP – Kamera für den Innenbereich gibt es in einer großen Produktvielfalt

            Die Instar Überwachungskamera IN-3011 wird nicht nur in einer PoE Version sondern auch in zwei Farben angeboten und zwar in silber oder schwarz. Daher kann die IP-Kamera Indoor passend zu den Umgebungsverhältnissen ausgewählt werden um sie besser in das sichtbare Umfeld zu intrigieren. Die WLAN Antenne kann je nach Aufstellungs- und Verbindungsart abgeschraubt werden. Die Montage kann sehr einfach durch die mitgelieferte Halterung erfolgen. Diese hat ein Gelenk eingebaut, um so immer den richtigen Ausrichtungswinkel zur optimalen Raumüberwachung zu bieten.

            Selbst die Überkopfmontage ist kein Problem, das Kamerabild wird bei der Überkopfmontage einfach über die Überwachungssoftware gedreht, dass es richtig herum angezeigt wird. Die Wansview NCM625GA IP – Kamera für den Innenbereich verfügt über eine ähnliche Halterung und kann auch leicht montiert werden. Als sehr gute Funktion hat sich aber im Überwachungskamera Test die 2-Wege Audio-Funktion mit der Geräuscherkennung herausgestellt. Die Übertragungsqualität ist zwar nicht die beste, aber die Stimmen sind deutlich zu hören und auch laut genug. Durch diese Funktion ist diese Überwachungskamera Innen auch perfekt als Babyphone Überwachungskamera einsetzbar, da die Funktion auch die Videoübertragung starten kann.

            Mobile Überwachung durch Smartphone Apps

            Lieferumfang Instar IN-3011Die Lieferung der Instar IN-3011 erfolgt mit Software zur Aufnahme der Videobilder auf dem PC oder Festplatte. Selbst die Speicherung der Aufnahmen in einer Cloud ist möglich. Am besten lässt sich die Instar IN-3011 IP-Überwachungskamera über den Internet Explorer von Microsoft bedienen. Wenn die DDNS Adresse der IP Kamera dort eingegeben wird, kann nach Eingabe des Passworts der Zugriff von überall auf der Welt erfolgen. Mit der MultiView-Funktion können sogar bis zu 8 Instar IP Kameras gesteuert und verwaltet werden. Noch leichter ist die Bedienung der Instar Überwachungskamera über die APPs für Android oder IOS für Smartphones oder Tablets, die aus dem Internet heruntergeladen werden können. Auch hier hat man weltweiten Zugriff auf die Kamera oder der Kameras im Verbund. Diese Funktion findet man beispielsweise auch bei der Elro C704IP.2 IP – Kamera.

            Kundenrezensionen zur Instar IN-3011 Überwachungskamera auf Amazon.de

            Vor und Nachteile der Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera

            Pro:

            • Plug & View Installation
            • MultiView-Funktion für bis zu 8 IP Kameras
            • Bewegungserkennung
            • Pan + Tilt
            • Feste DDNS Adresse

            Contra:

            • nur VGA Qualität
            • nur MJPEG Video Format
            • volle Unterstützung der Funktionen nur im Internet Explorer

            Der Lieferumfang der Instar IN-3011 Kamera

            Im Lieferumfang der Instar IN-3011 Indoor Überwachungskamera ist alles Zubehör enthalten um die Kamera sofort in Betrieb zu nehmen.

            Im Lieferumfang ist enthalten

            • Instar IN-3011 Überwachungskamera
            • Wandhalterung mit Befestigungsmaterial
            • WLAN Antenne
            • LAN Ethernet Kabel
            • Netzwerkkabel
            • Stecker-Netzteil 5 Volt / 2 Ampere
            • Bedienungsanleitungen
            • CD-ROM mit der INSTAR Installationshilfe

            erhältliches Zubehör:

            Fazit zur IP-Kamera Outdoor Instar IN-2905 V2

            Die Instar IN-3011 WLAN Überwachungskamera hat im Überwachungskamera Test vollkommen überzeugt und das gezeigt was der Hersteller verspricht. Die Bildqualität entspricht zwar nicht mehr der Zeit mit VGA Auflösung, hat aber Vorteile wenn nur begrenzte Internetleistung zur Verfügung steht. Hier überzeugt die Preis/Leistung und daher können wir für die Instar IN-3011 eine Kaufempfehlung aussprechen.

            FAQ Fragen und Antworten

            Wie kann ich das Kamera-Livebild auf einem TV anschauen?
            Mit einem normalen TV geht das leider nicht, aber mit einem Smart TV der neuen Generation mit Internet kann die IP Adresse direkt aufgerufen und so das Livebild gesehen und angeschaut werden.

            Wie weit darf die Überwachungskamera von dem Router weg stehen?
            Bis zu 15 Meter sollte kein Problem sein, das WiFi Signal reicht in der Regel ca. 15 – 20 Meter weit, teilweise sogar noch weiter je nach Umgebung.

            Ist es möglich die IP Kamera auch ohne LAN-Netzwerk einzurichten?
            Die Kamera muss zuerst über das LAN Netzwerkkabel eingerichtet werden, dann kann das WLAN eingeschaltet und die Kamera in Betrieb genommen werden.

            Check Also

            INSTAR IN-5907HD Wlan IP Kamera Test

            Wertung: INSTAR IN-5907HD 9.06 Bildqualität 9/10 Verarbeitung 9/10 Ausstattung 9/10 Installation 9/10 Preis 9/10 Pros …